Was sind amerikanische Werte? Was ist wichtig für die Amerikaner?

Auch EnglischKein Englisch

Verstehen Sie amerikanische Werte zu und zu lernen Sie, was wichtig für die Amerikaner ist. Lesen Sie, warum Amerikaner Unabhängigkeit schätzen, Gleichstellung, und auf Zeit. Sie werden sehen, warum die Amerikaner direkte und informelle sind und Wettbewerb, Arbeitsmoral, und kaufen Dinge sind wichtig in den USA.

Understand American values and learn about what is important to Americans. Read why Americans value independence, equality, and being on time. You will see why Americans are direct and informal and why competition, work ethic, and buying things are all important in the USA.

Was sind amerikanische Werte

What are American values

Was sind amerikanische Werte?

What are American values?

In Ihrem Land, Sie hatte wohl starke Traditionen und Kultur, die Sie bewertet. In den Vereinigten Staaten, Es gibt auch wichtige amerikanische Werte. Dies sind die Dinge, die wichtig für die Amerikaner sind.

In your country, you probably had strong traditions and culture that you valued. In the United States, there are also important American values. These are the things that are most important to Americans.

Unabhängigkeit

Independence

Einer der wichtigsten Werte in den Vereinigten Staaten ist die Unabhängigkeit. Unabhängigkeit wird manchmal als Individualismus bezeichnet.. Die Amerikaner sind sehr stolz darauf, selbständig, oder in der Lage, sich kümmern, und sie neigen dazu zu denken, dass andere auch selbständig sein sollte. Wenn jemand ein Ziel erreicht, Das ist in der Regel infolge von seiner harten Arbeit gesehen.. Dies ist anders als in vielen anderen Kulturen, die kollektive sind. Kollektive Kulturen neigen dazu, Leistungen als Spiegelbild einer ganzen Familie oder Gemeinschaft sehen.

One of the main values in the United States is independence. Independence is sometimes referred to as individualism. Americans are very proud of being self-reliant, or being able to take care of themselves, and they tend to think others should be self-reliant as well. When someone reaches a goal, that is typically seen as the result of his or her own hard work. This is different than in many other cultures which are more collective. Collective cultures tend to see accomplishments as a reflection of an entire family or community.

Hier ist ein Beispiel wie Amerikaner Unabhängigkeit Wert:

Here is an example of how Americans value independence:

  • Amerikanische Kinder neigen dazu, das Haus verlassen früher als in anderen Kulturen. Zum Beispiel, nach dem Abschluss der High school, viele Kinder ausziehen gehen zur Schule oder arbeiten. Wenn sie weiterhin zu Hause Leben, Sie möglicherweise aufgefordert, die Miete zahlen oder dazu beitragen, das Haus.
  • Amerikaner erwarten, wer in der Lage ist zu arbeiten, um dies zu tun, um sich selbst zu versorgen.
  • American children tend to leave the home earlier than in other cultures. For example, after graduating high school, many children move out to go to college or start working. If they continued to live at home, they might be asked to pay rent or contribute to the house.
  • Americans expect anyone who is able to work to do so in order to support themselves.

Datenschutz

Privacy

Amerikaner schätzen ihren eigenen Raum und Privatsphäre. Während in manchen Kulturen wollen Privatsphäre als etwas Schlechtes betrachtet werden kann, viele Amerikaner gerne Zeit allein und können sein eigenes zu bestimmten Themen.

Americans value privacy and their own space. While in some cultures wanting privacy may be seen as a bad thing, many Americans like to have alone time and may be private about certain topics.

Hier sind ein paar Situationen im Zusammenhang mit dem amerikanischen Wert der Privatsphäre:

Here are a few situations related to the American value of privacy:

  • In Gesprächen, viele Amerikaner sind privat über bestimmte Dinge und wollen nicht darüber zu sprechen, wie ihr Alter, wie viel Geld sie machen, oder ihrer politischen, sexuelle und religiöse Ansichten. Einige Leute mögen nicht über diese Themen in der Öffentlichkeit zu sprechen, weil sie befürchten, es wird dazu führen, dass Menschen zu argumentieren. Jedoch, haben Sie Fragen zu diesen Themen, Fragen Sie uns. Die meisten Amerikaner werden gerne unterrichten Sie über wie Amerikaner die Welt sehen.
  • Amerikaner geben einander oft mehr Platz in öffentlichen Situationen als Menschen in anderen Kulturen. Sie neigen dazu, mit etwas Abstand dazwischen stehen, in der Regel die Entfernung von einem ausgestreckten arm.
  • Viele Amerikaner haben Zäune um ihre Häuser, um sicherzustellen, dass sie Privatsphäre haben. Wenn Ihre Kinder einen Ball oder anderes Spielzeug über ein Nachbar Zaun verlieren, Es ist generell eine schlechte Idee, über den Zaun zu springen und das Spielzeug abrufen. Stattdessen, bis vor die Haustür gehen und klopfen oder Klingeln. Wenn es keine Antwort lassen eine Notiz an der Tür, Erlaubnis zum Abrufen von Spielzeug zwischen 08:00 und 20:00. Das ist respektvoll und sicher, wie manche Wachhunde haben oder möglicherweise sehr stolz auf ihre Privatsphäre. Ältesten insbesondere in der Regel mehr Ruhe brauchen und möchten nicht gestört werden. Wenn Sie ein Tor öffnen müssen Sie es schließen. Jedoch, kommst du zu einem offenen Tor, lassen Sie es geöffnet.
  • Schlafzimmer sind in der Regel als private Räume. Nachbarn und Freunde werden in der Küche unterhalten., Esszimmer oder Wohnzimmer. Eltern und Kinder neigen dazu, ihre eigenen Zimmer haben, und oft, Jeder amerikanische Kinder haben ihr eigenes Schlafzimmer.
  • In conversations, many Americans are private about certain things and do not want to talk about them, such as their age, how much money they make, or their political, sexual and religious views. Some people do not like talking about these subjects in public because they are worried it will cause people to argue. However, if you have questions about these topics, you can ask us. Most Americans will be happy to teach you about how Americans view the world.
  • Americans often give each other more space in public situations than people in other cultures. They tend to stand with a bit of space between them, typically the distance of an outstretched arm.
  • Many Americans have fences around their houses to ensure they have privacy. If your children lose a ball or other toy over a neighbor’s fence, it is generally a bad idea to jump over the fence and retrieve the toy. Instead, go to the front door and knock or ring the bell. If there is no answer leave a note on the door, asking permission to retrieve the toy between 8am and 8pm. This is both respectful and safe, as some people have guard dogs or may be very protective of their privacy. Elders in particular typically need more peace and quiet and may not want to be disturbed. If you open a gate you must close it. However, if you come to an open gate, leave it open.
  • Bedrooms are usually considered private spaces. Neighbors and friends are entertained in the kitchen, dining room or living room. Parents and children tend to have their own bedrooms, and often, American children each have their own bedrooms.

Das sind nur einige Beispiele der Privatsphäre, die in Ihrer Kultur unterscheiden können.

Those are just some examples of privacy that may be different in your culture.

Direktheit

Directness

Amerikaner sind oft sehr direkt. Dies bedeutet, dass sie oft Ihnen sagen was sie denken und sie durchsetzungsfähig, über was sie wollen. Sein Durchsetzungsvermögen wird im Allgemeinen als eine gute Sache in Amerika gesehen..

Americans are often very direct. This means they often tell you what they think and they will be assertive about what they want. Being assertive is generally seen as a good thing in America.

Hier sind einige Beispiele für amerikanische Direktheit:

Here are some examples of American-style directness:

  • In manchen Kulturen, Es ist unhöflich, eine Einladung – zum Beispiel ablehnen, Wenn jemand, für das Mittagessen fragt, man können ja sagen., aber dann nicht mit Mittagessen. In Amerika, Es ist fast immer besser zu sagen, “Nein, aber ich danke Ihnen” oder, “Danke, aber ich habe ein weiteres Engagement.” Wenn Sie ja zu einer Einladung sagen, aber nicht zu der Veranstaltung gehen, die Person könnte sich aufregen.
  • Im Gespräch, Wenn ein Amerikaner mit Ihrer Meinung nicht einverstanden ist, Sie können Ihnen sagen. Dies bedeutet nicht, dass sie Sie nicht mögen, nur, dass sie eine andere Vorstellung haben können.
  • Die Idee der “Ihr Gesicht zu verlieren” ist nicht das gleiche in Amerika. Die Übersetzung für “Ihr Gesicht zu verlieren” Wäre “verlegen,” die weniger schwerwiegend ist. Amerikaner können peinlich sein, wenn sie kritisiert werden oder einen Fehler machen, zum Beispiel. So können Amerikaner Fehler hinweisen oder kritisieren Sie, einfach die Absicht es als Korrektur oder nützliche Informationen.
  • In Klassen, Amerikaner können ihren Lehrern Herausforderung.’ Ideen. In manchen Kulturen, Es ist unhöflich, mit Ihrem Lehrer nicht einverstanden.
  • Es ist nie ist unhöflich, um Hilfe zu bitten. Wenn ein Freund oder Nachbar Sie fragt, ob man etwas braucht, Sie wollen wirklich helfen. Zögern Sie nicht zu sagen, “Wenn du in den Laden gehst und Sie durch die Orangen Fuß, Bitte holen Sie mich eine Tasche, und ich ’ ll bezahlen Sie dafür.” Oder, Wenn Sie z. B. Winterkleidung benötigen, und Sie ’ Rück nicht sicher, wo sie kaufen, Es ist OK zu bitten, “Haben Sie irgendwelche Vorschläge für wo günstige Mäntel und Stiefel für meine Kinder kann ich kaufen?” Die meisten Amerikaner gerne helfen, und brauchen sehr wenig Ermutigung, gute Freunde und Nachbarn zu werden.
  • In some cultures, it is rude to decline an invitation – for example, if someone asks you for lunch, you may say yes, but then not go to lunch. In America, it is almost always better to say, “No, but thank you” or, “Thank you, but I have another commitment.” If you say yes to an invitation but do not go to the event, the person might get upset.
  • In conversation, if an American disagrees with your opinion, they might tell you. This does not mean they do not like you, just that they may have a different idea.
  • The idea of “losing face” is not the same in America. The translation for “losing face” would be “embarrassed,” which is less serious. Americans may be embarrassed if they are criticized or make a mistake, for example. So Americans may point out mistakes or criticize you, simply intending it as a correction or useful information.
  • In classes, Americans may challenge their teachers’ ideas. In some cultures, it is impolite to disagree with your teacher.
  • It is never is rude to ask for help. If a friend or neighbor asks you if you need anything, they truly want to help. Feel free to say, “If you are going to the store and you walk by the oranges, please pick me up a bag, and I’ll pay you for them.” Or, if you need winter clothes for example, and you’re not sure where to buy them, it is OK to ask, “Do you have any suggestions for where I can buy inexpensive coats and boots for my children?” Most Americans love to help, and need very little encouragement to become good friends and neighbors.

Im allgemeinen, Es ist gut zu merken, dass was unhöflich erscheinen mag nicht so vorgesehen ist. Amerikaner wollen nicht unhöflich sein – sie werden nur direkte.

In general, it is good to remember that what may appear rude is not intended that way. Americans are not trying to be rude – they are just being direct.

Gleichstellung

Equality

Unabhängigkeitserklärung der USA erklärt, “Alle Menschen sind gleich.” In der Realität, einige Leute in den Vereinigten Staaten behandeln nicht immer alle Bürger gleich, aber viele Amerikaner fühlen sich sehr stark über die Idee der Gleichstellung. Es gibt viele Beispiele in der amerikanischen Geschichte, wo alle Menschen nicht ebenso wie Sklaverei des afroamerikanischen behandelt wurden (Schwarz) Bürgerinnen und Bürger. Jedoch, Amerikaner mögen die Idee glauben, dass alle Menschen gleiche Chancen haben sollten. Diese Idee ist ein Teil dessen, was die “Amerikanischen Traum.” Viele frühe Einwanderer zog nach Amerika, um den amerikanischen Traum zu folgen. Sie glaubten, dass, wenn Sie hart gearbeitet, Sie konnte in der Gesellschaft nach oben..

The US Declaration of Independence declares, “All Men Are Created Equal.” In reality, some people in the United States do not always treat all citizens equally, but many Americans feel very strongly about the idea of equality. There are many examples in American history where all people were not treated equally such as slavery of African American (black) citizens. However, Americans like to believe the idea that all people should have equal opportunities. This idea is a part of what is called the “American Dream.” Many early immigrants moved to America to follow the American Dream. They believed that if you worked hard, you could move up in society.

Heute erkennen immer mehr Menschen, dass der amerikanische Traum nicht stimmt. Viele Menschen, die sehr hart arbeiten, haben nicht sehr viel Geld. Oft Menschen, die aus privilegierten Schichten kommen haben eine einfachere Zeit bewegt sich in der Welt. Nach wie vor, die Idee der Gleichheit ist ein wichtiger Teil der US-Kultur.

Today more and more people realize the American Dream is not true. Many people who work very hard do not have very much money. Often people who come from privileged backgrounds have an easier time moving up in the world. Still, the idea of equality is an important part of US culture.

Hier sind einige Beispiele der Gleichheit in der amerikanischen Kultur:

Here are some examples of equality in American culture:

• In rechtliche Situationen, alle Amerikaner sollten gleich behandelt werden und alle Amerikaner haben ein Recht auf Vertretung durch einen Rechtsanwalt.

• In legal situations, all Americans should be treated equally and all Americans have a right to representation by a lawyer.

• In einem Klassenzimmer, alle Schüler sollten gleich behandelt werden, von ihren Lehrern. Kein Student sollte bevorzugt werden..

• In a classroom, all students should be treated equally by their teachers. No student should be favored.

• Männer und Frauen sollten gleich behandelt werden, und Männer werden nicht als besser als Frauen angesehen. In der Realität, viele Frauen haben nicht den gleichen Status wie die Männer in der amerikanischen Gesellschaft noch, vor allem in Bezug auf wie viel Geld sie machen können.

• Men and women should be treated equally, and men are not viewed as better than women. In reality, many women still do not have the same status as men in American society, especially in terms of how much money they can make.

• In Amerika, Es gibt kein stark eingebettetes soziale Hierarchie oder Kaste system. Manchmal können Menschen, die Sie vielleicht erwarten Sie mit Respekt behandeln Sie als gleich behandeln. Zum Beispiel, Kinder können mit dem Vornamen ein älteren Erwachsenen nennen.. Wenn Ihnen das passiert, versuche mich zu erinnern, dass sie nicht unhöflich, aber sie haben einen anderen kulturellen Wert.

• In America, there is not a strongly embedded social hierarchy or caste system. Sometimes people who you might expect to treat you with respect may treat you as an equal. For example, children may call an older adult by their first name. If this happens to you, try to remember they are not being rude, but they have a different cultural value.

• Manchmal Amerikaner Ihnen sagen werden, wie sie am liebsten behandelt werden, wenn sie sich vorstellen. Wenn ein Lehrer oder ein stellt Arzt sich als “Lucy” oder “Arzt-Lucy”, Das ist, wie Sie sie beheben sollte. Wenn sie sich als Dr. vorstellt. Wilson, Das ist, was sie bezeichnen mag.

• Sometimes Americans will tell you how they prefer to be addressed when they introduce themselves. If a teacher or a doctor introduces herself as “Lucy” or “Doctor Lucy”, that is how you should address her. If she introduces herself as Dr. Wilson, that is what she prefers to be called.

Es ist nützlich zu wissen, dass es möglicherweise noch unsichtbare Hierarchien unter den Menschen. Diese neigen dazu, mehr auf individuellen Erfolg beruhen: zum Beispiel, jemand ’ s Stelle, Reichtum, oder Bildung.

It is useful to know that there may still be invisible hierarchies among people. These tend to be based more on individual success: for example, someone’s job, wealth, or education.

Informalität

Informality

Amerikanische Werte
Americana ist informell. Amerikaner tragen oft auch Jeans in die Kirche. Foto durch Amancay Maahs.
American values
American culture is informal. Americans often even wear jeans to church. Photo by Amancay Maahs.

Amerikanische Gesellschaft ist oft locker und entspannt.

American society is often informal and relaxed.

Hier sind einige Beispiele wie den Vereinigten Staaten ist eine informelle Kultur:

Here are some examples of how the United States is an informal culture:

• Amerikaner können lässig kleiden., wie das Tragen von Jeans oder Shorts sogar bei der Arbeit, Schule, oder Kirche. Wenn Sie zuerst einen Auftrag zu starten, Es ist eine gute Idee, mehr formell kleiden und dann wählen Sie Ihre Kleidung, basierend auf was die Menschen um Sie herum tragen.

• Americans may dress casually, such as wearing jeans or shorts even at work, school, or church. When you first start a job, it is a good idea to dress more formally and then to choose your attire based on what the people around you are wearing.

• Wenn Sie jemanden begrüßen, Amerikaner neigen dazu zu sagen, “Hallo” oder, “Hallo.” Sie verwenden den gleichen Gruß egal wer Sie reden: Ihr Sohn, oder dein Sohn ’ s Lehrer. Die Sprachdatei muss nicht formelle und informelle Formen des Grußes.

• When greeting someone, Americans tend to say, “Hi” or, “Hello.” You use the same greeting no matter who you are talking to: your son or your son’s teacher. The langauge does not have formal and informal forms of greeting.

• Amerikaner neigen dazu, einander beim Vornamen nennen. In einigen Situationen, jedoch, Es ist besser, mehr formell sein und Nachnamen zu verwenden, bis Sie aufgefordert werden, verwenden Sie einen Vornamen – beispielsweise, im Kontext eines oder in der Schule.

• Americans tend to call each other by their first names. In some situations, however, it is better to be more formal and to use last names until you are asked to use a first name – for example, in a business situation or at school.

Während die Informalität von uns kann Kultur Sie überraschen, Es soll nicht unhöflich sein. Tatsächlich, Wenn jemand Sie informell grüßt und Anrufe, die Sie mit Ihrem Vornamen, Es bedeutet wahrscheinlich, dass sie Sie in einer freundlichen Weise denken.

While the informality of US culture may surprise you, it is not meant to be rude. In fact, if someone greets you informally and calls you by your first name, it probably means they think of you in a friendly way.

Wettbewerb

Competition

Amerikaner können konkurrenzfähig sein und oft hart arbeiten, um ihre Ziele zu erreichen. Wettbewerb oft führt Amerikaner sehr beschäftigt zu sein. Viele Amerikaner Ansicht Wettbewerb ist eine gute Sache.

Americans can be competitive and often work hard to achieve their goals. Competition often leads Americans to be very busy. Many Americans view competition is a good thing.

Hier sind einige Beispiele für den amerikanischen Wert des Wettbewerbs:

Here are some examples of the American value of competition:

• Wettbewerb in der Wirtschaft ist zum großen Teil für die kapitalistische Wirtschaft. Amerikas Geschäftsmodell ist für Kunden und für die besten Preise zu konkurrieren.

• Competition in business is due in large part to the capitalist economy. America’s business model is to compete for customers and for the best prices.

• Amerikaner werden viele Aktivitäten planen.. Auch junge Kinder nehmen an vielen Aktivitäten außerhalb der Schule, wie Sport, Musikunterricht, und freiwilliges Engagement. Manchmal können man fühlt sich wie Amerikaner “um Rauschen” mit wenig Zeit zum Entspannen. Aber viele Amerikaner sie fühlen sich wohl, wenn sie sich eine Menge getan.

• Americans will schedule lots of activities. Even young children participate in lots of activities outside of school, such as sports, music lessons, and volunteering. Sometimes you may feel like Americans are “rushing around” with little time for relaxing. But many Americans they feel good when they get a lot done.

• Wettbewerb sehen in der Schule, am Arbeitsplatz, und im Sport. Zum Beispiel, Studenten können hart arbeiten, um die besten Noten zu erzielen. Manchmal beinhaltet Wettbewerb Gruppen, wie eine Fußballmannschaft oder einer Schule-Studiengruppe.

• Competition can be seen in school, in the workplace, and in sports. For example, students may work hard to achieve the best grades. Sometimes competition involves groups, such as a soccer team or a school study group.

• Amerikaner können auch “konkurrieren” mit sich selbst. Viele Amerikaner arbeiten hart, um Verbesserung zu halten, was sie tun. Zum Beispiel, Sie möchten möglicherweise ein Rennen ausführen schneller als taten Sie letztmalig oder möchten sie mehr Elemente in ihren Job als noch im Jahr zuvor zu verkaufen.

• Americans may also “compete” with themselves. Many Americans work hard to keep improving at what they do. For example, they may want to run a race faster than they did last time or they may want to sell more items at their job than they did the year before.

Insgesamt, der Stellenwert der Wettbewerb können Sie sich einige Kulturschock verursachen, vor allem, wenn Sie kamen aus einer Kultur, die kooperativer als wettbewerbsfähig ist.

Overall, the value placed on competition may cause you to feel some culture shock, especially if you came from a culture that is more collaborative than competitive.

Zeit und Effizienz

Time and efficiency

Amerikaner legen sehr viel Wert auf ihre Zeit. Amerikaner können frustriert, wenn sie denken, dass jemand oder etwas hat ihre Zeit verschwendet. Einige Amerikaner planen Sie ihre Zeit sorgfältig, mit täglichen Kalender für beide lebt ihr persönlichen Leben und ihre Arbeit. Es gibt ein Sprichwort in Amerika: Zeit ist Geld. Dies bedeutet, dass viele Amerikaner gerne ihre Zeit verwenden “effizient” – sie wollen in kürzester Zeit die meisten fertig bekommen.

Americans place a lot of value on their time. Americans may feel frustrated if they think someone or something has wasted their time. Some Americans plan out their time carefully, using daily calendars for both their personal lives and their work lives. There is a saying in America: time is money. This means many Americans like to use their time “efficiently” – they want to get the most done in the shortest amount of time.

Dies möglicherweise anders als Sie es gewohnt sind. Wenn Sie ein Geschäft, Sie können Zeit beim kennenlernen die anderen person, Vielleicht beim Trinken von Tee oder Kaffee. In den Vereinigten Staaten, Dies ist oft nicht der Fall.

This may be different from what you are used to. When making a business deal, you may spend time getting to know the other person, maybe while drinking tea or coffee. In the United States, this is often not the case.

Hier sind einige Situationen, in denen Sie bewusst Zeit sein möchten:

Here are some situations in which you might want to be aware of time:

  • Treffen, besonders für die Arbeit: Sie sollten versuchen, pünktlich zu sein – wahrscheinlich sogar 5 Minuten zu früh.
  • Termine: Wenn Sie einen Arzt ’ s-Termin oder eine andere Art des Termins, Sie müssen pünktlich. Sie können immer noch auf den Termin warten. Jedoch, Es ist wichtig, Sie sind pünktlich, oder Sie haben den Termin verlegt.
  • Aktivitäten mit Freunden: Wenn Sie zu jemand eingeladen sind ’ s Haus für Abendessen, versuchen Sie, pünktlich zu sein – Sie können sein 5 oder 10 Minuten zu spät, aber wenn Sie viel später als die, wohl und rufen Sie sie wissen lassen.
  • Parteien: Für eine kleine party, kommen innerhalb von 15 Minuten der Zeitangabe. Für eine große Party mit vielen Menschen, Sie können sein 30 An 40 Minuten zu spät.
  • Meetings, especially for work: You should try to be on time – probably even 5 minutes early.
  • Appointments: If you have a doctor’s appointment or some other kind of appointment, you need to arrive on time. You may still have to wait for the appointment. However, it is important you are on time or you may have to reschedule the appointment.
  • Activities with friends: If you are invited to someone’s house for dinner, try to be on time – you can be 5 or 10 minutes late, but if you are much later than that, you should probably call and let them know.
  • Parties: For a small party, arrive within 15 minutes of the time given. For a large party with many people, you can be 30 to 40 minutes late.

Eine gute Regel ist, dass immer, wenn du gehst, zu spät, Rufen Sie und lassen Sie die Person, die Sie treffen, werden wissen, dass Sie spät werden. Wenn Du kannst ’ t-Aufruf, Sie sollten die Person zu sagen, bist du sorry für die Verspätung bei der Ankunft.

A good rule is that anytime you are going to be late, you should call and let the person you are meeting know you will be late. If you can’t call, you should tell the person you are sorry for being late when you arrive.

Manchmal, Sie können das Gefühl, jemand ist sehr schnell verlassen oder in Eile verlassen ist. Dies kann sein, weil sie sein wollen “auf Zeit” für ihren nächsten Termin. Es bedeutet nicht, dass sie Sie nicht mögen.

Sometimes, you may feel like someone is leaving very quickly or is in a hurry to leave. This may be because they want to be “on time” for their next appointment. It does not mean they do not like you.

Pünktlich und bewusst Zeit ist ein kultureller Unterschied, Sie wahrscheinlich, sich anzupassen, denn müssen, wenn Sie zu spät kommen, Sie könnten Ihren Job verlieren., Verpassen Sie Ihre Termine, oder jemand verletzt ’ s-Gefühle. Haben Sie eine harte Zeit der Anpassung an das amerikanische Zeitgefühl, Vielleicht möchten eine Uhr oder Telefon, einen Alarm hat an die Zeit erinnern, speziell für das immer Arbeit.

Being on time and being aware of time is a cultural difference you will probably need to adapt to because if you are late, you could lose your job, miss your appointments, or hurt someone’s feelings. If you have a hard time adjusting to the American sense of time, you may want to get a watch or phone that has an alarm to remind you of the time, especially for getting to work.

Arbeitsmoral

Work ethic

Amerikaner können sehr konzentriert auf ihre Arbeit sein.. Manchmal denken Menschen aus anderen Kulturkreisen Amerikaner “Wohnen, arbeiten” oder sind “Workaholics.” Dies bedeutet, dass sie Amerikaner arbeiten zu viel denken. Der Grund, warum den Amerikaner arbeitsorientierten sind gehört denn beschäftigt und aktiv zu sein oft eine gute Sache ist. Menschen neigen auch zu stark mit ihrer Arbeit identifizieren. Zum Beispiel, Wenn Sie zum ersten Mal jemand begegnet, eine der ersten Fragen, die sie möglicherweise, Sie Fragen ist “Was machst du?” Sie bedeuten, “Welche Art von Arbeit tun?”

Americans can be very focused on their work. Sometimes people from other cultures think Americans “live-to-work” or are “workaholics.” This means they think Americans work too much. Part of the reason Americans are work-oriented is because being busy and active is often seen as a good thing. People also tend to identify strongly with their jobs. For example, when you first meet someone, one of the first questions they might ask you is “What do you do?” They mean, “What kind of work do you do?”

Männer oder Frauen, die zu Hause arbeiten, kümmert sich die Familie oft nennen sich “Startseite-Macher” und verdienen Respekt für diesen Beruf wie jeder andere. Beim Ausfüllen einer Anwendung jeglicher Art, Es ist OK zu schreiben “Startseite-Macher” als die Besatzung für jemanden, der keinen bezahlten Job außerhalb des Hauses hat.

Men or women who work at home taking care of the family often call themselves “home-makers” and deserve respect for this occupation as much as any other. When filling out an application of any kind, it is OK to write “home-maker” as the occupation for someone who does not have a paying job outside the home.

Konsumismus

Consumerism

Als Neuling in den Vereinigten Staaten, Manchmal kann man scheint Amerikaner materialistischen – Schwerpunkt besitzen und Dinge kaufen. Der Grund dafür ist, dass viele Amerikaner Wettbewerb und Arbeit zu schätzen wissen. Weil Amerikaner Wettbewerb schätzen, Sie wollen “halten Sie sich” mit Menschen in ihrer Umgebung. Dies bedeutet, zum Beispiel, Wenn dein Nachbar ein neues Auto bekommen, Außerdem sollten Sie ein neues Auto. Amerikaner nennen dies “Schritt halten mit der Familie Jones.”

As a newcomer to the United States, you may sometimes think Americans seem materialistic – focused on owning and buying things. Part of the reason for this is that many Americans value competition and work. Because Americans value competition, they want to “keep up” with those around them. This means, for example, if your neighbor got a new car, you might want a new car also. Americans call this “Keeping up with the Joneses.”

Viele Amerikaner Wert arbeiten und haben eine hohe Arbeitsmoral. Startseite-Macher. Amerikaner können als Belohnung für ihre harte Arbeit und Bemühungen der Materialpositionen denken..

Many Americans value work and have a strong work ethic. Many Americans view material items such as TVs or shoes as a way to show they are successful at work. Americans may think of material items as rewards for their hard work and efforts.

Ein weiterer deshalb Amerikaner objektorientierte möglicherweise, weil viele Amerikaner legen Wert auf Neuheit und innovation. Also selbst wenn sie ein Handy haben, das funktioniert, Sie können ein neues Handy wollen, weil es neue und aufregende Funktionen hat. Du musst nicht fühlen, dass Sie viele Besitztümer eingehalten werden müssen. Sie sollen sich wohl einfach oder irgendeiner Weise bevorzugen Sie Leben fühlen, vielleicht mehr Geld für Notfälle sparen, Bildung und Ruhestand anstatt auf Objekte, um andere zu beeindrucken.

Another reason Americans may be object-oriented is because many Americans value newness and innovation. So even if they have a phone that works, they may want a new phone because it has new and exciting features. You do not have to feel you must have lots of possessions to be respected. You should feel comfortable living simply or any way you prefer, maybe saving more money for emergencies, education and retirement rather than spending on objects to impress others.

Alle oben genannten Aussagen sind Verallgemeinerungen der amerikanischen Werte. Verallgemeinerungen sind nicht immer wahr, Aber Dinge, die sind oft wahre. Das Ziel des USAHello soll, dass Verallgemeinerungen helfen Ihnen besser zu verstehen, warum ein Amerikaner auf eine Art und Weise Sie handeln kann nicht verstehen. Denken Sie daran, kein Weg ist besser als die anderen Weg-nur anders.

All of the above statements are generalizations of American values. Generalizations are not always true, but things that are often true. The goal of USAHello is to provide generalizations to help you better understand why an American may be acting in a way you do not understand. Remember, neither way is better than the other way – just different.

Weitere Informationen

Learn more

Die Schule beenden und Ihre GED® zu verdienen

Kostenlose Online-GED®-Vorbereitungskurs

Ihre Ausbildung beenden

 

 

Diese Seite war hilfreich? Smiley-Gesicht Ja Stirnrunzeln-Gesicht Nein
Vielen Dank für Ihr feedback!